Ausbildungsplan 2019

Ausbildungsplan 2014

811050
HeuteHeute318
Dieser MonatDieser Monat21559
Alle Besucher seit 14.01.2014 Alle Besucher seit 14.01.2014 811050
Höchster Besuchertag _ 20.02.2020 : 1601
Registrierte Benutzer 0
Gäste 23
Besucher
96
Beiträge
1241

Aus noch ungeklärter Ursache kam am Freitag, den 17.1.2020 ein junger Lenker kurz nach dem Ortsende von Andorf in Richtung Ried fahrend auf die linke Fahrbahnseite und in der Folge auf die angrenzende Böschung. Das Fahrzeug touchierte dabei ein Verkehrsschild und kam anschließend im Graben zum Stehen. Da der PKW relativ nahe am Fahrbahnrand stand, stellte dieser eine Gefahr für den Morgenverkehr auf der stark befahrenen Ausfallstraße dar. Der Lenker alarmierte daher via Notruf die Feuerwehr Andorf, die mit ca. 15 Einsatzkräften zum Einsatzort ausfuhr und das havarierte Fahrzeug innerhalb kurzer Zeit bergen konnte und auf einem nahegelegen Parkplatz abstellte. Nach etwa einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden und die Andorfer Landesstraße von den abgestellten Feuerwehr-Lotsen wieder für den Verkehr freigegeben werden.

2020 01 17 FF Andorf Fahrzeugberg Andorfer Landesstraße DSC 0105 WEB

NEU!

Zeitschrift

Im Einsatz 

Jahr 2018

FFA Jahresbericht 2018 WEB 2

Einsätze der FF Andorf 

Polizei Pressemeldungen OOE

Wasserstände Pram und Zubringer

Aufruf an alle!
Die Freiwillige Feuerwehr Andorf sucht jedwede Dokumente bzw. Dinge aus früheren Zeiten, welche einen Bezug zur Feuerwehr Andorf aufweisen. Leihgaben wären ebenso erwünscht.