Ausbildungsplan 2019

Ausbildungsplan 2014

811043
HeuteHeute311
Dieser MonatDieser Monat21552
Alle Besucher seit 14.01.2014 Alle Besucher seit 14.01.2014 811043
Höchster Besuchertag _ 20.02.2020 : 1601
Registrierte Benutzer 0
Gäste 22
Besucher
96
Beiträge
1241

Zu einem Brandverdacht wurde die Feuerwehr Andorf gemeinsam mit der Feuerwehr Pimpfing am Nachmittag des heutigen 5.Dezember durch die Landewarnzentrale Oberösterreich in die Sighartingerstraße gerufen. Durch die zuvor stattgefundenen Arbeiten mit einem Winkelschleifer und den dadurch entstandenen Funkenflug, entzündete sich ein im Keller gelagerter und mit Werkzeug und Abfall gefüllter Eimer. Durch das beherzte Eingreifen der Hausbesitzer konnte schlimmeres verhindert werden und so blieb nachdem der Bereich mittels Wärmebildkamera untersucht wurde um eventuelle Glutrückstände auszuschließen, die Aufgabe der beiden Wehren auf die Regelung des Berufsverkehrs sowie dem entlüften des Brandbereiches beschränkt. Nachdem sämtliche brennbaren Reste aus dem Keller entfernt wurden, konnten die Feuerwehren nach ca. einer Stunde wieder in das Feuerwehrhaus einrücken, in dem der Feuerwehr Nikolaus schon darauf wartete die Andorfer Kinder besuchen zu können.

Brand Sighstr 2

Brand Sighstr 3

Brand Sighstr 1

NEU!

Zeitschrift

Im Einsatz 

Jahr 2018

FFA Jahresbericht 2018 WEB 2

Einsätze der FF Andorf 

Polizei Pressemeldungen OOE

Wasserstände Pram und Zubringer

Aufruf an alle!
Die Freiwillige Feuerwehr Andorf sucht jedwede Dokumente bzw. Dinge aus früheren Zeiten, welche einen Bezug zur Feuerwehr Andorf aufweisen. Leihgaben wären ebenso erwünscht.