Ausbildungsplan 2019

Ausbildungsplan 2014

811004
HeuteHeute272
Dieser MonatDieser Monat21513
Alle Besucher seit 14.01.2014 Alle Besucher seit 14.01.2014 811004
Höchster Besuchertag _ 20.02.2020 : 1601
Registrierte Benutzer 0
Gäste 19
Besucher
96
Beiträge
1241

 Ein junger Autolenker aus der Nachbargemeinde Taufkirchen/Pram war am späten Sonntagnachmittag des 15. September 2019 auf der Andorfer Landesstraße unterwegs Richtung Andorf, als plötzlich auf der Anhöhe in der Nähe der Ortschaft Hof ein Kühlmittelschlauch platzte. Geistesgegenwärtig lenkte er - um weiteren Schaden zu verhindern - das Fahrzeug gleich in die nächstgelegene Einfahrt, sodass sich der Austritt der Kühlflüssigkeit auf eine kurze Strecke beschränkte. Sicherheitshalber alarmierte er aber die Feuerwehr Andorf via Notruf, die wenige Minuten später mit etwa 15 Einsatzkräften am Einsatzort einlangte und das ausgelaufene Betriebsmittel mit Bindemittel band. Lotsen regelten währenddessen den Verkehr auf dem nur mehr einspurig befahrbaren Abschnitt der viel befahrenen Straße. Nach etwa einer halben Stunde konnte der Einsatz für die Feuerwehr Andorf beendet werden.

2019 09 15 FF Andorf Kuehlmittelaustritt PKW Andorfer Landesstrasse Hoehe Hof DSC01656

2019 09 15 FF Andorf Kuehlmittelaustritt PKW Andorfer Landesstrasse Hoehe Hof DSC01660

NEU!

Zeitschrift

Im Einsatz 

Jahr 2018

FFA Jahresbericht 2018 WEB 2

Einsätze der FF Andorf 

Polizei Pressemeldungen OOE

Wasserstände Pram und Zubringer

Aufruf an alle!
Die Freiwillige Feuerwehr Andorf sucht jedwede Dokumente bzw. Dinge aus früheren Zeiten, welche einen Bezug zur Feuerwehr Andorf aufweisen. Leihgaben wären ebenso erwünscht.